Saltatio Mortis - In unseren Worten

Nach unten

Saltatio Mortis - In unseren Worten

Beitrag  Undómiel am Do Nov 25, 2010 9:23 am

Dieser Song ist nur auf der Limited Edition von Wer Wind sät drauf. War mir vorher leider unbekannt... Schönes Lied, das sie über sich selbst geschrieben haben^^ Passt wie die Faust aufs Auge Wink

Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen
Wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen
Wir steh'n zusammen, auch wenn man uns nicht mag
Wir leben schneller, schneller in den Tag

Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen
Harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen
Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet
Verbale Blüten, wie es geschrieben steht

Komm mit uns, wir gehen unser'n Weg
Immer vorwärts, egal wohin es geht
Komm mit uns und bleib nicht steh'n
Unser Weg ist steinig, doch es lohnt ihn zu geh'n

Wir leben Träume, die keiner wagt zu leben
Wir nehmen viel, um noch mehr zu geben
Wir zeigen alles, wir sind von einem Schlag
Wir leben schneller, schneller in den Tag

Wir spielen weiter, wenn tote Glocken läuten
Wir steh'n auf Bühnen, die uns die Welt bedeuten
Erzähl'n Geschichten, die das Leben schreibt
Unsterblich werden, wenn nichts mehr von uns bleibt

Komm mit uns, wir gehen unser'n Weg
Immer vorwärts, egal wohin es geht
Komm mit uns und bleib nicht steh'n
Unser Weg ist steinig, doch es lohnt ihn zu geh'n

Komm mit uns, wir gehen unser'n Weg
Immer vorwärts, egal wohin es geht
Komm mit uns und bleib nicht steh'n
Unser Weg ist steinig...

Komm mit uns, wir gehen unser'n Weg
Es ist ganz egal wohin es geht
Komm mit uns und bleib nicht steh'n
Es ist ein steiniger Weg, doch es lohnt ihn zu geh'n

avatar
Undómiel

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 12.06.10
Alter : 28

http://buecherecke.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten