Die Tribute von Panem

Nach unten

Die Tribute von Panem

Beitrag  Kahlan am Di Aug 17, 2010 8:49 pm

Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele



„Ich war wie besessen von dem Buch und konnte es nicht mehr aus der Hand legen.“ (Stephenie Meyer)


Berührend, fesselnd und unglaublich spannend - Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele hat die Leser unweigerlich in seinen Bann gezogen. Lass auch du dich mitreißen von der überwältigenden Macht der Liebe in grausamen Zeiten!



Nordamerika existiert nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung. Alljährlich finden grausame Spiele statt, bei denen nur ein Einziger überleben darf. Als die sechzehnjährige Katniss erfährt, dass ihre kleine Schwester ausgelost wurde, meldet sie sich an ihrer Stelle und nimmt Seite an Seite mit dem gleichaltrigen Peeta den Kampf auf. Wider alle Regeln rettet er ihr das Leben. Katniss beginnt zu zweifeln – was empfindet sie für Peeta? Und kann wirklich nur einer von ihnen überleben? Eine faszinierende Gesellschaftsutopie über eine unsterbliche Liebe und tödliche Gefahren, hinreißend gefühlvoll und super spannend. New York Times Bestseller!

_________________

Wer Phantasie hat, ohne zu lernen, hat Flügel, aber keine Füße.

*~*~*~*~*~*

“What I love about acting is experiencing the absolute moments of — you know — of getting lost in the world you’ve created for yourself.”
avatar
Kahlan
Admin

Anzahl der Beiträge : 18427
Anmeldedatum : 17.03.10

http://worldoffantasy.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Die Tribute von Panem

Beitrag  Kahlan am Di Aug 17, 2010 8:50 pm

Die Tribute von Panem. Gefährliche Liebe


"Überwältigend!" (Stephenie Meyer)



Gefühlvoll und atemberaubend - Suzanne Collins nimmt dich mit auf Katniss gefahrenvolle Reise nach dem Sieg in der Arena. Begleite Katniss in der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens: Peeta oder Gale, Freiheit oder Sicherheit, Leben oder Tod? Wirst du spüren, was sie wirklich fühlt?

Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt. Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Und mit einem Mal weiß sie nicht mehr, was sie wirklich fühlt – oder fühlen darf. Als immer mehr Menschen in ihr und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie alle in große Gefahr. Und Katniss muss sich entscheiden – zwischen Peeta und Gale, zwischen Freiheit und Sicherheit, zwischen Leben und Tod …

_________________

Wer Phantasie hat, ohne zu lernen, hat Flügel, aber keine Füße.

*~*~*~*~*~*

“What I love about acting is experiencing the absolute moments of — you know — of getting lost in the world you’ve created for yourself.”
avatar
Kahlan
Admin

Anzahl der Beiträge : 18427
Anmeldedatum : 17.03.10

http://worldoffantasy.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Die Tribute von Panem

Beitrag  Kahlan am Di Aug 17, 2010 8:52 pm

Die Tribute von Panem. Flammender Zorn


Mit Spannung erwartet - ab März 2011


Im März 2011 ist es soweit: Der dritte und letzte Band der Panem-Trilogie erscheint. Dann wirst du erfahren, wie es mit Katniss, Peeta und Gale weitergeht.

_________________

Wer Phantasie hat, ohne zu lernen, hat Flügel, aber keine Füße.

*~*~*~*~*~*

“What I love about acting is experiencing the absolute moments of — you know — of getting lost in the world you’ve created for yourself.”
avatar
Kahlan
Admin

Anzahl der Beiträge : 18427
Anmeldedatum : 17.03.10

http://worldoffantasy.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Die Tribute von Panem

Beitrag  Kahlan am Di Aug 17, 2010 8:56 pm

un dhier isn Trailer zum Buch. Kannte ich auch noch nicht.

zum zweiten Teil:




_________________

Wer Phantasie hat, ohne zu lernen, hat Flügel, aber keine Füße.

*~*~*~*~*~*

“What I love about acting is experiencing the absolute moments of — you know — of getting lost in the world you’ve created for yourself.”
avatar
Kahlan
Admin

Anzahl der Beiträge : 18427
Anmeldedatum : 17.03.10

http://worldoffantasy.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Die Tribute von Panem

Beitrag  Undómiel am Mi Aug 18, 2010 7:52 am

Ich würd mir die Bücher allein schon den Covern wegen kaufen, ohne den Inhalt zu kenne^^ Die Titelbilder sind einfach hammer! Aber in gebundener Form sind die mir dann noch zu teuer^^ daher warte ich lieber auf die Taschenbuchausgaben und hoffe, dass die die gleichen Cover bekommen Wink

Hab vor kurzem irgendwo gelesen (find jetzt leider die Seite nicht mehr), dass unter anderem der Irakkrieg die Autorin zum Schreiben dieser Bücher anregte... Irgendwie krass...
avatar
Undómiel

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 12.06.10
Alter : 28

http://buecherecke.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die Tribute von Panem

Beitrag  Kahlan am Mi Aug 18, 2010 11:20 am

die taschenbucheinstellung kenn ich iwie ^^ wenns mich nich iwann packt werd ich das genauso machen Smile aber irakkrieg... wow... schon krass, wenn man sich den inhalt so durchliest

_________________

Wer Phantasie hat, ohne zu lernen, hat Flügel, aber keine Füße.

*~*~*~*~*~*

“What I love about acting is experiencing the absolute moments of — you know — of getting lost in the world you’ve created for yourself.”
avatar
Kahlan
Admin

Anzahl der Beiträge : 18427
Anmeldedatum : 17.03.10

http://worldoffantasy.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Die Tribute von Panem

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten