Dahu

Nach unten

Dahu

Beitrag  Vicky am Sa Apr 24, 2010 2:03 pm

Hi

Charakteristisch für diese (Fabel)tierart sind die Läufe, die auf der einen Seite kürzer sind als auf der anderen, um besser am Berghang stehen und gehen zu können. Dabei unterscheidet man den „linksläufigen Dahu“ (franz. dahu lévogyre) und den „rechtsläufigen Dahu“ (franz. dahu dextrogyre), die sich aber nur sehr selten untereinander vermischen, da es beim Begattungsakt technische Schwierigkeiten gibt^^. Es sollen aber auch Dahus vorkommen, bei denen die Hinter- oder die Vorderläufe kürzer sind, um mit dem Gesicht hangab, bzw. -aufwärts zu blicken. Diese Sichtungen konnten aber noch nicht bestätigt werden, man nimmt an das die Jäger ihr berüchtigtes (Jäger)Latein angewandt haben.

Der Dahu wird manchmal als gämsenähnliches Tier beschrieben, manchmal aber auch als Mischform von Wieseln, Kaninchen, Eichhörnchen, Vögeln und Ziegen. Die wichtigsten Merkmale eines Dahus sind aber wohl die Hörner und die Tatsache, dass nicht alle Beine gleich lang sind.

Die Jagd:

Will man einen Dahu fangen, so muss man sich ihm von unten nähern und einen Lockruf ausstoßen. Der Dahu wird sich umdrehen und, wegen der Asymmetrie seiner Beine, umkippen und den Hang hinabrollen. Man muss nur noch einen Sack aufhalten, um ihn darin zu fangen.

Fortpflanzung:

Hier gehen die Meinungen auseinander. Manche Quellen behaupten, die Männchen mit der linken Flanke zum Hang und die Weibchen mit der rechten Flanke. Andere sagen auch, das seien zwei verschiedene Unterarten. Jedenfalls baut der Dahu ein Nest, in welchem die Paarung stattfindet und auch die Jungen großgezogen werden. Diese schlüpfen aus Eiern.

Verbreitung:

Lokal in Mitteleuropa, Jura im Grenzgebiet zu Frankreich, Schweiz und Fantasie.

Anmerkung:

Eine Art Gegenstück (Verwandter?) zum berüchtigten bayerischen Wolpertinger.

Quelle: klick

lg Vicky
avatar
Vicky

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 24.04.10

http://sliver.phpbb8.de/portal.php

Nach oben Nach unten

Re: Dahu

Beitrag  Kahlan am Sa Apr 24, 2010 5:04 pm

Hey danke für die Info ^^ Ich hab noch nie was von sonem Tier gehört. Is ja interessant. Ich hab mal n Bild bei google.de gesucht... das tier scheints wohl auch in soner ähnlichen art wirklich zu geben.


_________________

Wer Phantasie hat, ohne zu lernen, hat Flügel, aber keine Füße.

*~*~*~*~*~*

“What I love about acting is experiencing the absolute moments of — you know — of getting lost in the world you’ve created for yourself.”
avatar
Kahlan
Admin

Anzahl der Beiträge : 18427
Anmeldedatum : 17.03.10

http://worldoffantasy.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten